Lobbyismus für den selbstständigen Mittelstand

"Wenn wir uns nicht um die Politik kümmern, kümmert sich die Politik um uns."

(Adenauer-Berater Robert Pferdmenges)


Die Philosophie von Robert Pferdmenges ist die Triebfeder für die Arbeit des Bundesverbandes der Selbständigen e. V.. Kleine und mittlere Betriebe haben es in der Gesamtheit bisher nur partiell verstanden, sich zu organisieren und erfolgreich ihre Anliegen zu artikulieren. Dies ist einer der Gründe dafür, warum die Belange des selbstständigen Mittelstandes durch den Gesetzgeber vielfach nur unzureichend berücksichtigt werden. Diese unbefriedigende Situation will der Bundesverband der Selbständigen mit Unterstützung seiner Gesprächspartner zum Positiven verändern!


Unsere Gesprächspartner

...Angela Merkel

Angela Merkel

...Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel

...Hans-Peter Friedrich

Hans-Peter Friedrich

...Frank-Walter Steinmeier

Frank-Walter Steinmeier

...Wolfgang Schäuble

Wolfgang Schäubles

...Alexander Dobrindt

Alexander Dobrindt

...Olaf Scholz

Olaf Scholz

...Andreas Scheuer

Andreas Scheuer

...Julia Klöckner

Julia Klöckner

...Chr. Freiherr von Stetten

Chr. Freiherr von Stetten

...Dr. Peter Ramsauer

Dr. Peter Ramsauer

...Wolfgang Bosbach

Wolfgang Bosbach

...Christian Lindner

Christian Lindner

...Carsten Linnemann

Carsten Linnemann

...Thomas Strobl

Thomas Strobl

...Klaus-Peter Willsch

Klaus-Peter Willsch

...Gerda Hasselfeld

Gerda Hasselfeld

...Gerhard Papke

Gerhard Papke

...Markus Ferber

Markus Ferber

...Fritz Kuhn

Fritz Kuhn

...Iris Gleicke

Iris Gleicke

...Mike Mohring

Mike Mohring

...Garrelt Duin

Garrelt Duin

...Wolfgang Tiefensee

Wolfgang Tiefensee

...Christian Wulff

Christian Wulff

...Joachim Herrmann

Joachim Herrmann

...Dr. Joachim Pfeiffer

Dr. Joachim Pfeiffer

...Hubertus Heil

Hubertus Heil

...Kerstin Andreae

Kerstin Andreae

...Markus Ferber

Markus Ferber

...Michael Meister

Michael Meister

...Rita Schwarzelühr Sutter

Rita Schwarzelühr Sutter

...Prof. Dr. Walter Krämer

Prof. Dr. Walter Krämer

...Dr. Hugo Müller-Vogg

Prof. Dr. Walter Krämer im Gespräch